The Sports Observer

Infos zu College und Pro Football

Monat: September 2019

College Football hautnah: Eindrücke vom Ryan Field

Während meiner Reise nach Chicago vom 11.09. bis 17.09. habe ich einen freien Vormittag genutzt um einen Ausflug ins benachbarte Evanston zu machen und mir mal das Ryan Field, dem Stadion der Northwestern Wildcats aus der Big Ten einen Besuch abzustatten. Die Eindrücke habe ich selbstverständlich in Bild und Video festgehalten. Zum Glück war das Personal gerade beschäftigt, um das Stadion für den Gameday gegen UNLV vorzubereiten. So hatte ich die Gelegenheit mir alles aus direkter Nähe anzuschauen.

weiterlesen

College Column 2019: Dünne Luft in der Pac-12

Es ist nicht wirklich überraschend, dass sich die Pac-12 in einer Situation befindet, die in Bezug auf das Playoff-Rennen suboptimal ist. Bereits vor der Saison haben viele Experten keinen Penny auf die Conference auf der westlichen Seite der USA gesetzt. Dass aber nach Woche 4 die Lage bereits so dermaßen prekär sein würde, hätte ich persönlich nicht geglaubt. Mit Utah (bei USC) und Washington State (zu Hause gegen UCLA) kassierten die nächsten Teams bittere Niederlagen. Einzig das Team der California Golden Bears bleibt, wenn auch etwas glücklich, ungeschlagen. Die Oregon Ducks, die am kommenden Wochenende spielfrei haben, sind vielleicht das letzte verbleibende Team der Conference mit einer kleinen Restchance. Diese dürfte aus meiner Sicht aber nicht wirklich groß sein, denn das Restprogramm ist nicht ohne und selbst bei einem Durchmarsch wären die Ducks von Ausrutschern anderer abhängig. Vielleicht hätten die Pac-12 bessere Chancen, wenn es um einen Vergleich der einzelnen Maskottchen ginge. Wie deren Chancen aussehen würden, beschreibt Football-Vordenker und Washington State Head Coach Mike Leach folgendermaßen:

weiterlesen

College Column 2019: Top-10 Matchup

Nach einer aufregenden Woche in den USA mit zahlreichen Sportevents habe ich die Zeit gefunden einiges an Spielen nachzuholen, die ich durch meinen Trip zu den Notre Dame Fighting Irisih zwangsläufig verpasst habe. Die Tatsache, dass es an jenem Wochenende kein einziges Machup zwischen gerankten Teams gab, sorgte aber nicht dafür, dass die Spiele langweilig waren. Selbst das Spiel in South Bend zwischen den Fighting Irish und den New Mexico Lobos war extrem unterhaltsam und bot mit 66 Punkten für die Irish immerhin die höchste Punktzahl eines Power-5 Teams an diesem Spieltag. Not bad.

weiterlesen

College Column 2019: On the road

In dieser Woche folgt eine Kurzausgabe meiner College Column. Wie bereits in der vergangenen Woche angekündigt, bin ich in dieser Woche in den USA und werde dort u.a. das Spiel Notre Dame gegen New Mexico besuchen. Die kommende Woche bietet im Vergleich zur vergangenen zwar kein Matchup zwischen zwei gerankten Teams, aber es sind dennoch einige sehr interessante Paarungen dabei.

weiterlesen

NFL 100

Die 100. Saison der National Football League begann in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit dem Klassiker Chicago Bears gegen Green Bay Packers. Die jährliche Durststrecke von gut sieben Monaten (Preseason zählt für mich nicht) ist zu Ende und die neue Saison ging so los wie die alte aufgehört hat. Der 10-3 Sieg der Packers war ein von beiden Defensivreihen geprägtes Spiel und bot für Fans von Offense-Feuerwerken kaum Highlights. Was jedoch zählt, ist die Tatsache, dass es endlich wieder losgeht und wir bis Anfang Februar dem professionellen Football frönen dürfen.

weiterlesen

College Column 2019: Lone Star Showdown

Der erste Haken unter einem pickepackevollen College-Wochenende wurde gesetzt. Von Donnerstagnacht bis Montagnacht wurde traditionell am Labour Day Wochenende, dem letzten Wochenende ohne NFL-Beteiligung, gespielt. Der Schedule hatte zwar nicht durch die Bank weg die absoluten Kracherpartien zu bieten, aber dennoch entwickelten sich einige Partien spannender als vorab gedacht. Andere wiederum waren so eindeutig, wie man sie vorher prognostiziert hat und andere verliefen auf Grund von Verletzungen so mies, dass bei diesen Teams die Saison direkt nach Woche 1 in Frage gestellt wird. Overreactions sind zu diesem Zeitpunkt der Saison halt en vogue.

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén